[Firmenlogo-Bild] www.bienenfarmer.de

 

Bienenpate
Home

 

Home
Initiatoren
Bienenverkauf
Produkte
Honig-Abo
Honigautomat
Bienenpate
Bienen mieten
Bestäubung
Impressum

Sie wollen Pate für ein ganzes Bienenvolk werden?

Kein Problem, die Vorteile liegen auf der Hand:

  1. Sie können viel lernen über das wichtige Leben der Honigbiene
  2. Sie können Ihrem Patenvolk einen eigenen Namen geben
  3. Sie unterstützen unsere Umwelt durch die Patenschaft massiv und deswegen erhalten Sie eine spezielle Umweltschutz-Urkunde
  4. Sie unterstützen die Bestäubungsleistung der Honigbienen
  5. Sie leisten einen wichtigen Beitrag für Umwelt und Biene, ohne für das Wohl des Bienenvolkes verantwortlich zu sein
  6. Alle Arbeiten an und mit Ihrem Patenvolk werden von erfahrenen Imkern durchgeführt
  7. Sie können dem jeweiligen Imker auch "über die Schulter schauen", wenn Sie das möchten
  8. Sie können Ihr Patenvolk im Laufe der kompletten Bienensaison beobachten
  9. Sie erhalten jeden Monat ein Updates über die Entwicklung Ihres Patenvolkes via WhatsApp mit Bild/ern von März-August
  10. Sie erhalte personalisierten Honig von Ihrem Patenvolk
  11. Sie erhalten 3x 500g Honig mit personalisiertem Etikett von Ihrem Patenvolk
  12. Es gibt nichts Entspannenderes als ab und zu den Bienen bei ihrem geschäftigen Treiben zuzusehen

Beim Patenvolk live dabei zu sein und zu erleben wie der "Superorganismus Biene" funktioniert hat etwas magisches an sich. Dem Bienenvolk zuzusehen, wie es scheinbar total verwirrend aber doch so straff geordnet den Tag organisiert, kann sehr inspirierend sein.

Und jetzt kommt es:
Wenn Sie kein Interesse an einer Patenschaft haben dann können Sie eine solche auch v
erschenken. Machen Sie jemandem der an Natur und Umwelt sehr interessiert ist ein ganz besonderes Geschenk. Wie groß ist die Freude des beschenken Kindes oder Erwachsenen, wenn dieser einen tiefen Einblick in das Leben und Schaffen eines Bienenvolkes bekommt.

Um Bienenpate zu werden benötigen wir nicht viel:

  1. Namen und Anschrift von Ihnen
  2. Ihre Handynummer
  3. Ihr Wunschname für das Patenvolk
  4. €80.-

Name und Anschrift benötigen wir für die Ausstellung der Umweltschutz-Urkunde. Diese Urkunde ist einmalig und zeugt von Ihrem Engagement für unsere Umwelt, aber auch für die wichtigen Lebewesen Bienen.

Um den monatlichen Fortschritt des Patenvolks dokumentieren und zeigen zu können benötigen wir eine Handynummer unter der auch WhatsApp-Nachrichten empfangen werden können (falls gewünscht).

Da das Patenvolk noch keinen Namen hat können Sie ihm einen solchen geben. Der Name wird dann direkt an die Beute (Bienenwohnung) angeschrieben. So können Sie Ihr Patenvolk immer sehr leicht identifizieren. So lange Sie Pate des Bienenvolks sind wird es den von Ihnen gewählten Namen tragen.

Mit dem Beitrag in Höhe von €80.- wird das "Projekt Patenschaft" ein Jahr lang finanziert. Es kommen keinerlei weitere Kosten auf den Paten (also Sie) zu, egal ob es sich um Vergiftung durch landwirtschaftliche Sünden, Behandlung von Bienenkrankheiten, Völkerverlust durch Vandalismus oder Diebstahl, Arbeitseinsätze der Imker oder erforderliches Material handelt. Mit den €80.- sind für Sie alle anfallenden Kosten für ein ganzes Jahr abgegolten.

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf und vereinbaren einen kostenlosen Beratungstermin unter tac@bienenfarmer.de oder Tel. +49(0)177-7141433