[Firmenlogo-Bild] www.bienenfarmer.de

 

WE-Intensivkurs
Home Nach oben

 

Home
Initiatoren
Bienenverkauf
Produkte
Honig-Abo
Honigautomat
Bienen mieten
Bestäubung
Impressum

Im Kurs wird das ganze Bienenjahr behandelt. Die Praxiseinheiten an den Bienenstöcken finden gemäß den Jahreszeiten statt, hauptsächlich findet der Kurs jedoch im Schulungsraum statt. Der Kurspreis in Höhe von €280.- beinhaltet alle erforderlichen Theorieeinheiten und einige Praxiseinheiten an den Bienenstöcken. Der Kursumfang beträgt etwa 40 Stunden, also € 7,-/Stunde.
Durch die Teilnahme an diesem Kurs sind Sie gut vorbereitet um selbst mit der Bienenhaltung beginnen zu können.

Im Kurs werden Fragen behandelt wie zum Beispiel:

  • Welche Dinge/Werkzeuge/Schutzkleidung brauche ich um zu imkern?
  • Welche Krankheiten kann ein Bienenvolk befallen?
  • Muss ich meine Bienen behandeln und wenn ja wie, damit das Volk gesund und vital bleibt?
  • Mit welchen Beträgen muß ich rechnen wenn ich mit der Bienenhaltung beginnen will?
  • Welche Gewinne kann ich durch ein Bienenvolk erzielen?
  • Muß ich meine Bienen füttern oder finden die genug Futter in der Natur?
  • Muß ich meinen Bienen etwas zu trinken geben und wenn ja was?
  • Wie kann ich verhindern daß meine Bienen stechen?
  • Wie sieht die rechtliche Situation für Bienenhalter aus?
  • Wer kommt bei einem Schaden an oder durch meine Bienen auf?
  • Wie kann ich mein Bienenvolk versichern?
  • Darf ich meine Bienen einfach bei mir aufstellen?
  • Darf ich meine Bienen einfach auf einem öffentlichen Grundstück aufstellen?
  • Wie läuft das mit der Honiggewinnung und -vermarktung?
  • Welche Informationen müssen zwingend auf einem Honigglas aufgedruckt sein?
  • Wie lange ist Honig haltbar?
  • Wie sollte Honig gelagert werden?
  • Wie kann ich den Feuchtigkeitsgehalt des Honigs messen?
  • ...und viele mehr.

Die Kursleistungen:

1.  2. 3. 
Trainingstermine über zwei Wochenenden von jeweils Freitag 17:00h bis Sonntag 16:00h Alkoholfreie Getränke während der Kurstermine Ein kleiner Imbiss an den Ganztagsterminen

     

Wochenende 1      
1.Training Theorie im Schulungsraum 17:00h – 20:00h Freitag
2.Training Theorie im Schulungsraum und Praxis an den Bienen 10:00h – 19:00h Samstag
3.Training Theorie im Schulungsraum und Praxis an den Bienen 10:00h – 16:00h Sonntag
       
Wochenende 2      
4.Training Theorie im Schulungsraum 17:00h – 20:00h Freitag
5.Training Theorie im Schulungsraum und Praxis an den Bienen 10:00h – 19:00h Samstag
6.Training Theorie im Schulungsraum und Praxis an den Bienen 10:00h – 16:00h Sonntag

 

Kurstermine:

1. Kurs 2. Kurs 3. Kurs
08. und 15. Mai 10. und 17. Juli 11. und 18. September

 

Grundsätzliches zu den WE-Intensivkursen

  • Während der Ganztags-Trainingseinheiten werden jeweils verschiedene alkoholfreie Getränke und ein kleiner Imbiss von bienenfarmer.de kostenlos zur Verfügung gestellt

  • Die bienenfarmer.de Imkerkurse werden in der Regel in, um und in nächster Nähe zur Burg Dold in Eimeldingen sowie auf den Außenständen von bienenfarmer.de abgehalten

  • Während allen Trainingsterminen (außer dem ersten Freitagabend) finden in der Regel sowohl Theorieeinheiten in den Schulungsräumen oder an den Schulungsorten von bienenfarmer.de als auch (wetterabhängig) praxisbezogene Einheiten mit und an den Bienenstöcken statt, die Gewichtung liegt im Schnitt bei etwa 80:20

  • Jeder Teilnehmer muß über ausreichenden Wetterschutz (Regen, Schnee, Sonne, Wind), normale Schuhe für innerhalb der Schulungsräume sowie separates festes Schuhwerk oder Gummistiefel mit Aufbewahrungstasche für die Praxiseinheiten unter freiem Himmel verfügen

  • Imkerschutzkleidung und entsprechende Werkzeuge müssen mitgebracht oder rechtzeitig vorher bestellt werden. bienenfarmer.de gibt hierzu gerne Hilfestellung